über uns-Nikolaus-Kugler-Zucht-von-den-Waechtern-aus-Bayern-Tiernahrung in Bio Lebensmittelqualität

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Tierfreunde, liebe Hundefreunde, liebe Freunde,

wie viele Hundeliebhaber unter Ihnen habe ich meine Liebe zu Hunden bereits als Kind entdecken dürfen. Elch, ein riesiger Schäferhundrüde begrüßte mich schon bei meiner Geburt und war mein erster treuer Wegbegleiter. Auch in den nachfolgenden Familienhunden hatte ich stets treue Spielgefährten. Mein erster eigener Hund, ein Rottweiler / Schäfer Mischling, war in einem sehr wichtigem Abschnitt meines Lebens an meiner Seite. Nach zwölf Jahren war unser gemeinsamer Weg zu Ende und eine braune Dobermann Dame kam in mein Leben. Sie blieb leider nur acht Jahre.

Seit 2009 leben zwei wunderschöne Beauceron-Mädchen bei uns und mit ihnen habe ich auch die Zucht dieser tollen, intelligenten Rasse begonnen und mich endgültig in die Hundewelt begeben.
Seitdem ist viel passiert und inzwischen habe ich meinen Traum erfüllt und lebe gemeinsam mit meinem Hunderudel. Es ist toll, die Hunde im Team zu erleben und mit ihnen täglich zu lernen und zu arbeiten.

Liebe ist für mich der Ursprung von Allem was ist.
Liebe ist der größte “Motivator” bei der Erziehung meiner Hunde.
Liebe, Vertrauen und Respekt sind die Basis meines Zusammenlebens mit meinen Weggefährten.

Dazu gehört auch die große Verantwortung, für das Wohlbefinden und die Gesundheit meiner treuen Familienmitglieder zu sorgen.
Als Sohn einer Metzgerfamilie und als gelernter Koch, Ernährungsberater und Körpertherapeut hatte Ernährung immer schon einen hohen Stellenwert für mich. Ich vertraue der Futtermittelindustrie nicht und bereite meinen Hunden das Futter selbst zu. Ich füttere roh und gekocht, ausgeglichen und abwechslungsreich. Auf Basis jahrzehntelanger Praxis in Nahrungskunde und Zubereitung, habe ich schließlich ein Futterprogramm entwickelt, in das all mein Wissen und meine Erfahrung eingeflossen sind.
Bei allen meinen Hunden konnte ich beobachten, wie deren tägliche Aktivitäten und ihr individueller Futterbedarf zusammenhängen. Mehr noch: Durch die Zucht, die Aufzucht meiner Welpen und die spezielle Ernährung der Mutterhündinnen gehe ich keine Kompromisse mehr ein.
Ich habe mein eigenes Futterkonzept entwickelt, das auf einem 4 Komponenten Bio Futter Prinzip beruht, das Spaß macht und einfach zuzubereiten ist.

Ich wünschte, selber wäre ich bei der Auswahl meines Essens ebenso konsequent, wie ich es bei der Zubereitung des Futters für meine Hunde bin.