Beauceron-Welpen-8.Woche-E-Wurf-Nikolaus-Kugler_von-den-Waechtern-aus-Bayern

Es war eine Woche voller Ereignisse und Emotionen. Am Donnerstag kam Fr. Dr. Hähnle und hat uns alle untersucht, geimpft und gechipt. Am Samstag besuchte uns eine sehr liebe Dame, die mit uns lustige Tests gemacht und uns überall vermessen hat. Beide Termine waren sehr aufregend und wir waren danach ziemlich platt. Der letzte Abend war sehr schön, wir bekamen viele Kuscheldecken und Kuscheltiere zu einem letzten gemeinsamen Gruppenschmusen. Als es ganz still wurde im Haus kam noch unser Herrchen, hat sich zu uns gelegt, sich bei uns bedankt und ein bisschen geweint. Das Ganze war natürlich nichts gegen unseren letzten Tag. Es kam noch mehr Besuch für uns, es wurde noch mehr geredet, es waren noch mehr Emotionen und immer wenn  Besucher gingen wurden wir weniger und weniger. Am Ende des Tages waren wir in allen Hnimmelsrichtungen verteilt. Nur ich, Ebony, saß noch allein in dem riesen Auslauf. Nur ich wurde nicht abgeholt…und so wie es aussieht, darf ich bleiben :-)))

Ich vermisse euch und freue mich euch spätestens wieder beim Welpentreffen zu sehen.

Eure Ebony

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar